Pull-Riding

PULL!

Bullenritt mit Muskelmotor

Beim Pull-Riding (auch Pull-Rodeo genannt) kommt es darauf an, möglichst lange auf einem bockigen Bullen zu reiten.

Das besondere hierbei ist, dass der Bulle nicht von einem Motor angetrieben wird, sondern durch Muskelkraft von vier weiteren Mitspielern bewegt wird, die mit Seilen den nötigen Schwung erzeugen.

Ein tolles Mitmach-Event für Kinder und Jugendliche, bei dem nicht nur der Konsum zählt, sondern auch der Gedanke, gemeinsam den Reiter vom Bullen zu bekommen.

Die Vorteile

  • geeignet für Selbstabholer
  • spannende Gruppenaufgabe
  • für Kinder und Jugendliche bis ca. 75kg gleichermaßen geeignet
  • ideal für Kinderfeste, Sportwochen, Schulfeiern, Straßenfeste...

Hier ein paar Daten:

Strom benötigt: 1x 230V, 16A
Modulgröße ca. 5m x 5m
empfohlene Fläche ca. 8m x 8m

Tagesmietpreis:
Selbstabholer: 275,- Euro
Für mehr Service (Lieferung, Auf-/ Abbau, Betreuung) erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Für eine unverbindliche Buchungsanfrage und Angebotserstellung klicken Sie bitte hier.